Trainsjoch (1707 m) über Mariandl-Alm

Ein Amphitheater über Almweiden. Diese Bergwanderung lässt das Herz jedes Bergfreundes höher schlagen, denn die Aussicht vom Gipfel ist wirklich beeindruckend. Die unschwierige, kurzweilige Wandertour führt über schönes Almgelände und am Ende über einen felsigen Steig zum Gipfel.
Tourensteckbrief Trainsjoch

Anfahrt: A8 München–Salzburg bis Ausfahrt Weyarn, weiter auf der B 307 über Miesbach, am Schliersee vorbei und nach Bayrischzell. Nun nicht nach links zum Sudelfeld, sondern rechts ab Richtung Kufstein/Thiersee am Gasthaus Zipfelwirt vorbei zum Ursprungpass (Grenze). Rechts gibt es einen kleinen Parkplatz.
Ausgangspunkt: Ursprung (827 m), kleiner Parkplatz rechts der Straße gegenüber der Ausmündung des Trockenbachtales. Schilderbaum „Trainsjoch / Trockenbachalm“.
Route: Man wandert auf der ausgeschilderten Forststraße (im Winter Rodelbahn) hinein ins Trockenbachtal. Nach etwa einem Kilometer, bevor die Straße über eine Brücke führt, verlässt man diesen breiten Weg und zweigt links ab auf einen beschilderten Weg an der linken Hangseite. Nach links geht es aufwärts und dann gleich wieder rechts über schöne Wiesen entlang des Hanges hinüber ins flache Almgelände mit einigen Hütten. Jetzt steigt man über den breiten Almweg gemütlich oder steiler über einen Steig hinauf zur Oberen Trockenbachalm (1212 m), auch Mariandl-Alm genannt. Bis hierher ca. 1 Stunde.
Nur wenige Meter oberhalb der Hütte befindet sich ein kleiner Schilderbaum. Ein gut markierter Steig führt einen von der Hütte hinauf zu einem Sattel zwischen Trains- und Ascherjoch. Nun links auf deutlichem Weg über einen Grasrücken, dann geht es steiler durch einen Latschengürtel (Holztreppen und felsige Absätze) zum höchsten Punkt mit atemberaubender Aussicht.
Abstieg: Auf dem Anstiegsweg zurück zum Ausgangspunkt.
Charakter / Schwierigkeit: Das traumhafte Panorama macht die Tour so oder so zum Erlebnis: herrlicher Blick auf Thiersee. Blick vom Trainsjoch auf die Bayer. Voralpen, das Kaisergebirge, die Tauern und die Tuxer Alpen.
Gehzeit: Ursprungpass – Mariandl-Alm - Trainsjoch 2,5 Stunden; Trainsjoch – Mariandl-Alm Ursprungpass 1,5 Stunden.

 Drucken